Sonderanlagen

Leistungen Sonderanlagen

In den letzten Jahren haben wir eine Vielzahl von Sonderanlagen hergestellt:

  • Aussetzvorrichtungen für mannlose U-Boote vom Schiff ins Wasser
  • 110 Multifunktions- Lampenmasten für den Bereich Neuer/Alter Hafen in Bremerhaven
  • Modelnachbau der Ariane 5
  • Decksausrüstung für Forschungsschiffe
  • Ausrüstung für Marineschiffe
  • Funkgesteuerter Waschwagen zur umweltfreundlichen Reinigung des Unterbodens eines Schiffes im Dock


Die Lieferung von Sonderanlagen umfasst das gesamte Leistungspaket von der Konzepterstellung-Konstruktion-Fertigung-Dokumentation unter Berücksichtigung anzuwendender Vorschriften und Normen.

Referenzen

TS ARCHIMEDES Hebe- & Absenkanlage SWL 124 t

Eines der herausforderndesten Projekte der Vergangenheit haben wir mit der erfolgreichen Konstruktion, Fertigung, Lieferung und Inbetriebnahme einer Hebe- und Absenkanlage SWL 124 t für das Taucherglockenschiff TS ARCHIMEDES abgeschlossen.

Die Besonderheit bei dieser Hebeanlage in Form eines A-Galgens ist neben der Tragfähigkeit von 124 t -ca. 109 t davon sind für die dauerhaft angeschlagene Taucherglocke reserviert- die Möglichkeit die Hebeanlage mit angeschlagener Last einzuklappen um hierdurch Brückenpassagen zu ermöglichen.

Der Einsatzort, die TS ARCHIMEDES, wird das mittlerweile fast 60 Jahre alte TGS CARL STRAAT ersetzen. Durch die Möglichkeit die Hebeanlage einzuklappen wird der Einsatzradius erheblich erweitert.

16 Stück RCS - Abdeckungen

Konstruktion und Bau von 16 Stück RCS-Abdeckungen für die 4 neuen Fregatten der Baden-Württemberg-Klasse(F-125) der Marine.

Erfolgreiche Umsetzung trotz herausfordernder Anforderungen an Gewicht und Schocksicherheit.

AUV Aussetzvorrichtung

Vorrichtungen für das Einholen und Aussetzen von autonomen Unterwasserfahrzeugen (AUVs).

Bau eines 1:5-Modells einer ARIANE 5 Rakete

Vorrichtung für den SPMT-Transport von Windkraftenergieanlagengondeln

Transport- und Handlingvorrichtung für ein Forschungsinstitut. Die obere Komponente des zweigeteilten Rahmens ist federgedämpft.

Vorrichtung zur Schubumkehr. Ziel der Schubumkehr ist es Schlick in der Fahrrinne zu lösen damit dieser abfließend kann.